L.A. Candy - Sweet or Spicy?

Das Lesen, früher wohl mein liebstes Hobby, habe ich nun lange vernachlässigt. Selin hat letztens auf ihrem Blog davon berichtet, dass das Lesen von Büchern in der letzten Zeit ein wenig zu kurz kam. Da habe ich mal darüber nachgedacht, wie lange es schon her ist, dass ich selbst ein Buch gekauft und nicht nur geschenkt bekommen habe. Daran konnte ich mich nicht erinnern und war dementsprechend entsetzt. Früher musste meine Mutter mich mindestens dreimal die Woche zur Bibliothek fahren damit ich mir neue Bücher ausleihen konnte, und nun? Der letzte Buchkauf ist mindestens ein Jahr her, deswegen bin ich in der letzten Woche zu Thalia gegangen und habe mir drei Bücher von Lauren Conrad bestellt: L.A. Candy, Sweet Little Lies und Sugar and Spice. Um mich 'richtig' zu fordern habe ich sie auf Englisch bestellt, wenn schon denn schon war das Motto..

Wenn ihr mich schon begleitet, dann habt ihr vielleicht bemerkt, dass ich nicht die Thriller-Queen bin, sondern gerne einen seichten Roman lese. Das höchste der Gefühle ist ein Spannungsbogen mit Höhepunkt zum Ende hin, bei allen anderen Genres kann ich sonst nicht schlafen. Da trifft Lauren Conrad's Reihe meinen Geschmack natürlich perfekt, da es ein bisschen an ihr früheres Leben zu 'Laguna Beach' und 'The Hills' Zeiten angelehnt ist, war ich gespannt.


Innerhalb von 3 Tagen war ich mit den Büchern fertig, denn ich war fasziniert und wollte nicht mehr mit dem Lesen aufhören. Das Leben hinter der perfekt ausgeleuchteten Welt wird dem Leser näher gebracht und vieles erscheint plötzlich in einem anderen Licht. Selbst wenn es sich um eine fiktive Storyline handelt, kann ich mir gut vorstellen, dass es hinter den Kulissen einer echten Reality Show ähnlich abgeht.

Jane Roberts, die Protagonistin der Reihe, erzählt wie sie zu der Reality Show "L.A. Candy" kam, welche Möglichkeiten sich in ihrem Leben ergeben haben und welch negative Veränderungen aufgetreten sind. Es gibt schließlich immer zwei Seiten einer Medaille und beide bekommt sie durch Neid und Missgunst deutlich zu spüren. In den Büchern könnt ihr Jane und ihre Mädelsclique Scarlett, Madison und Gaby durch 2 Staffeln ihrer TV-Show begleiten und viele viele Intrigen hautnah miterleben.

Ich muss ehrlich zugeben, dass die Reihe mich positiv überrascht hat und ich gerne noch weitere Teile gelesen hätte. Da Lauren Conrad weitere Bücher verfasst hat werde ich dort vielleicht auch noch hineinschnuppeern.
Mögt ihr es wenn Stars zu Autoren werden oder lehnt ihr dies eher ab?
-xx, Carina

Kommentare:

  1. Ich wusste, dass die Bücher gehypt werden. Hätte aber niemals gedacht, dass sie SO gut sind.
    Wenn du sie so schnell verschlungen hast, muss das was bedeuten :)
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die Bücher vor ein paar Jahren gelesen und sie sooo geliebt <3
    Wirkllich eine tolle Reihe :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte die Bücher noch gar nicht, obwohl ich Lauren Conrad total mag. Für mich wirds Zeit, dass ich die Bücher auch mal lese. Danke für den Tipp. <3 :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post! Ich kannte die Bücher davor gar nicht, hört sich aber mega interessant an. :)
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das hört sich toll an!<3 Muss ich umbedingt auch einmal lesen, da ich schon so viel gutes davon gehört habe! Ich habe das Buch " Beauty" von Lauren Conrad und liebe es total! :)

    Alles Liebe,
    Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe schon öfter überlegt mir die Bücher mal zu kaufen, da ich Lauren Conrad sehr gerne mag. Sie scheinen ja wirklich toll zu sein :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top