Risque Encounter


Eigentlich wollte ich als nächsten ein schönes Dunkelrot auf meinen Nägeln tragen, Marsala wie es dieses Jahr auch genannt wird. Dann ist mir der Nagellack Risque Encounter von Orly ins Gesicht gesprungen und als Kurzschluss habe ich diese Farbe lackiert. Eigentlich hatte ich sie viel dunkler in Erinnerung jetzt ist eher ein Cola-Rot, aber nun ja, dann läuten wir den Herbst eben erst mit dem nächsten Lackierversuch ein. Obwohl es für mich dann schon fast Winter ist so kalt wie es manchmal ist.



Ein ziemlich genialer Pinsel für den Auftrag und die Konsistenz des Lacks bereitet auch keine Probleme, denn er trocknet schnell und ohne Bläschenbildung. Das einzige Manko ist, dass die Deckkraft nach einer Schicht zu gering ist um ihn alleine tragen zu können und selbst mit der zweiten Schicht an manchen Stellen noch das Nagelweiß durchscheint.


Ob es den Lack noch gibt weiß ich nicht, denn ich habe ihn im TKmaxx ergattern können. Solltet ihr einen Laden dieser Kette bei euch in der Nähe haben, dann lohnt sich das Vorbeischauen auf jeden Fall. Manchmal findet man da nämlich echte Schnapper.

Kennt ihr die Situation auch, dass wenn ihr mit euren Nägeln fertig seid und sie eigentlich
nicht so geworden sind wie ihr es euch gewünscht hättet aber ihr viel zu faul seid sie noch einmal komplett neu zu lackieren?
-xx, Carina


Kommentare:

  1. Na sicher.. wer kennt das nicht :'D Aber die Farbe finde ich richtig genial! :)
    LG, Carofee ♥

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Farbe leider nicht, ich bin mehr der dunkelrote Mensch :) Aber super toller Post!!:)♥ Alles Liebe und noch einen schönen Abend,
    Milena ♥
    milasbeautyblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top