Zucchini-Schoko-Kuchen

Wenn ich auf die Frage nach meinem Lieblingskuchen mit "Zucchini-Schoko-Kuchen" antworte, dann ernte ich regelmäßig schiefe Blicke. Aber es ist tatsächlich so. Seit meiner Kindheit handelt es sich bei dieser recht wilden Kombination um einen meiner Lieblingskuchen. Denn zudem, dass er fantastisch schmeckt bringe ich ihn auch in Verbindung mit einer tollen Begegnung in meiner Kindheit und durch diesen Kuchen habe ich erst angefangen Zucchini zu essen. Vorher hätte man mich mit diesem Gemüse jagen können. Doch bevor ich nun noch weiter aushole und in der Vergangenheit schwelge möchte ich euch das Rezept zu meinem Lieblingskuchen verraten. Einfacher und schneller geht eine Zubereitung kaum. :)

Catrice - Allround Contouring Palette

Die Allround Contouring Palette von Catrice ist seit der Sortimentsumstellung wohl in aller Munde und auch ich habe sie mir gekauft. Weil ich erstens bisher nie mit Creme-Produkten konturiert habe und zweitens weil ich neugierig war was dieses Palette drauf hat und ob Creme-Produkte mich überzeugen können. Für eine vollständige Review habe ich sie noch nicht lange genug getestet, aber einen ersten Eindruck habe ich mittlerweile und den möchte ich mit euch teilen.

Mauve to the Beat


Es ist Zeit euch einen neuen Nagellack zu zeigen, dieses mal einen wirklich neuen Nagellack - denn er stammt aus der Catrice Sortimentsumstellung von 2016. Hierbei handelt es sich um die Farbe 117 Mauve To The Beat. Von der Farbe her würde ich ihn als ein dunkles Taupe mit einem kleinen Mauve-Einschlag bezeichnen, bei dem Namen sicherlich auch kein Wunder. Gekostet hat mich dieses schöne Stück 2,79€.

Alltagshelden meiner Schminksammlung

Ein jeder von uns hat über kurz oder lang wohl Produkte auf die er nicht mehr verzichten mag, oder die er, wenn er freie Auswahl hätte, gegenüber anderen Produkten bevorzugen würde. Ich habe heute mal meine Produkte rausgesucht, zu denen ich immer als erstes greifen würde und die ich auch nicht mehr missen möchte. Dabei habe ich gemerkt, dass ich ein richtiges Drogeriemädchen bin mit meinen insgesamt drei Sachen aus der Parfümerie. Demnächst werde ich diese Zahl aber wohl mit einer neuen Foundation aufstocken.

Das kleine Schwarze zur Flauschjacke

Wer mir auf Instagram folgt (@redsunbluesky), der könnte meine neueste Errungenschaft schon entdeckt haben, denn dort habe ich euch einen kleinen Teil der Flauschjacke schon gezeigt. Ganz spontan habe ich sie diese Woche noch in der Sale-Ecke unseres Pimkie-Stores entdecken können. Da ich schon seit längerer Zeit auf der Suche nach genau so einer Jacke gewesen bin, aber keine Unsumme ausgeben wollte, musste ich zuschlagen. Tragen tue ich die Jacke momentan so gut wie jeden Tag, denn sie ist super kuschelig und wärmt mich gut, bei diesem Wetter definitv ein großes Plus.

Single am Valentinstag?

Valentinstag

Sonntag ist es wieder soweit, es ist der 14. Februar und somit Valentinstag. Aber was machen all diejenigen, die gerade keinen Partner an der Seite haben mit dem sie die Zeit genießen können? Eine große Anti-Valentinstagsparty schmeißen? Nein, so etwas passiert nur im Film oder in den verrückten Großstädten dieser Welt. Die Kleinstadt in der ich lebe gehört definitiv nicht dazu, also fällt eine solche Party flach.

Sich mit anderen Single-Freunden zusammen raufen, Wein trinken, Süßigkeiten futtern und dabei Filme ohne Ende gucken und natürlich über das andere Geschlecht lästern wäre eine gute Idee. Fällt leider aufgrund der momentan noch bestehenden Klausurenphase an der Uni aus - und weil die restlichen Leute im Freundeskreis den Tag mit ihrem Partner verbringen werden.

Trotzdem werde ich mich nicht verrückt machen und mir eine heiße Wanne mit Schaumbad einlassen und die Zeit mit einem Gläschen Sekt vertreiben. Außerdem, warum solltet ihr warten bis eurer Schatz euch einen Strauß Blumen schenkt? Bis jetzt habe ich als Single am Valentinstag noch immer einen wunderschönen Strauß im Zimmer stehen gehabt. Beschenkt euch selbst und fühlt euch wohl. :)

An diesem Tag kann man natürlich noch so viel mehr machen, aber da es Sonntag schneien soll und Restaurants als Single keine gute Anlaufstelle sein werden, werde ich den Tag definitiv in der Wohnung verbringen, gutes Essen genießen und verschiedene Filme schauen. In der Collage habe ich einige Inspirationen aus verschiedenen Bereichen für euch zusammengefasst, ob romantische Komodie oder Krimi, erlaubt ist was gefällt.

Geschenke sind natürlich ein großes Thema, überall könnt ihr Gift Guides für Sie und Ihn zu finden. Wenn es für euch ein Geschenk sein muss, dann beschenkt euch selbst. Außerdem habt ihr an den Tagen vor dem Valentinstag keinen Stress das perfekte Geschenk für euren Schatz zu finden, positive Seiten gibt es überall. :P Habt ihr einen ebenfalls einsamen Freund in eurer Runde oder ist eure beste Freundin gerade Single? Dann zeichnet, malt, bastelt oder kauft ihr oder ihm eine Karte und Schokolade und überrascht sie damit. Die Freude wird auf jeden Fall riesig sein.

Werdet ihr den Valentinstag mit eurem Schatz verbringen oder gehört ihr auch zum Kreis der Singles? Was tut ihr an diesem Tag, geht ihr zusammen Essen oder verbringt ihr den Sonntag auch eher gemütlich daheim? Für die tollen Berlin Tipps wollte ich mich an dieser Stelle noch einmal ganz doll bedanken. Einige Orte konnte ich noch zu meiner Liste hinzufügenn :)
-xx, Carina 

Eine köstliche Kalorienbombe zum Selbermachen


Letzte Woche habe ich auf Instagram meinen kleinen Seelentröster gepostet und wollte euch nun zeigen, wie ich ihn gemacht habe. Das funktioniert schnell und einfach, und für das bisschen Arbeit schmeckt der Shake phänomenal gut. Mittlerweile habe ich alleine in der letzten Woche drei der Shakes getrunken, weil ich erst ein bisschen Schokolade zum Aufheitern brauchte und dann auf den Geschmack gekommen bin und nicht mehr verzichten konnte. Solltet ihr euch gerade in einer Diät befinden oder auf Kalorien achten, dann wäre es besser an dieser Stelle mit dem Lesen aufzuhören, außer ihr habt ein ganz starkes Durchhaltevermögen oder mögt es euch selbst zu quälen. :D

Berlin - jetzt komme ich..


Berlin - die Hauptstadt Deutschlands. Ziel vieler Reisen von Menschen verschiedenster Nationen und nun, nach 21 Jahren endlich auch Ziel einer meiner Reisen. Bisher habe ich es noch nie in unsere Bundeshauptstadt geschafft. Gesehen habe ich schon ein paar Orte auf dieser Welt, aber die Hauptstadt meines eigenes Landes? Bisher nicht! Deswegen habe ich entschieden, dass es Ende Februar für 48 Stunden in die Hauptstadt gehen soll. Da einige von euch bestimmt schon einmal in Berlin waren, wollte ich mich nach Tipps erkundigen.

Come Naturally

Eigentlich bin ich in der Drogerie schon seit längerem auf der Suche nach einem Lippenstift für die typische Kylie Jenner-Lippe, auch wenn mein Lippenvolumen eindeutig geringer ausfällt. Leider wurde ich bisher nicht fündig, dafür habe ich eine andere geniale Farbe von Essence gefunden. Anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig, vor allem weil ich in der letzten Zeit eigentlich nur "My lips but better"-Farben getragen habe, bin ich jetzt komplett begeistert. Der Ton bietet einfach mal Abwechslung auf meinen sonst immer so gleich aussehenden Lippen.

Dark Antique Pink

Da ich mir die Tage einen neuen Topcoat gekauft habe und Lust auf ein bisschen Farbe auf den Nägeln hatte, verbinde ich jetzt einfach die kurze Vorstellung des neuen Topcoats damit euch einen wunderschönen Lack von Kiko zu zeigen - die 317 "Dark Antique Pink". Warum gibt Kiko den Lacken im Onlineshop zusätzlich Namen, wenn auf den Fläschchen immer nur die Nummer steht? Ich fände es so schön und angenehm, wenn sie die Namen auch direkt auf der Flasche nennen würden anstatt der ewigen Zahlen.

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top