Knipsereien aus dem Garten

Beim Anblick unseres Gartens überkommen mich Glücksgefühle. Habe ich früher keine Blume vom gehassten Unkraut unterscheiden können, hat sich dies mit den Jahren geändert und mittlerweile liebe ich es im Garten spazieren zu gehen und zu sehen welche Pflanzen bei uns wachsen. Komplimente bekommen wir für unser kleines "Paradies" immer wieder und ich weiß wem wir all die blühende Pracht verdanken: meinen Großeltern. Jeden Tag verbringen sie mindestens 5 Stunden im Garten um hier Unkraut zu rupfen oder dort etwas umzupflanzen.

Natürlich weiß meine Familie, dass ich mir im letzten Jahr eine neue Kamera gekauft habe. Vor einigen Wochen hat mein Opa mich gefragt, ob ich denn nicht die Blumen fotografieren könnte wenn sie blühen. Eigentlich meinte er, dass sie für mich seien - damit ich mich in 30 Jahren noch erinnern kann wie unser Garten aussah. Aber sie bekommen natürlich auch ein paar Abzüge, der nächste Winter kommt schließlich irgendwann. Ein paar Fotos wollte ich mit euch teilen, denn bei diesem herrlichen Anblick muss man einfach gute Laune bekommen, oder? Das hellt wenigstens die trübe Stimmung wegen der momentanen Wetterlage auf.



Paradiesisch oder? Ich liebe den Anblick der bunten Vielfalt. 
Seid ihr auch ein Fan der bunten Blumenpracht oder zieht es ihr es eher einfarbig vor?
Einen schönen Sonntag und angenehmen Pfingstmontag wünsche ich euch, ihr Lieben. Was habt ihr euch für diese beiden Tage vorgenommen?
-xx, Carina

Kommentare:

  1. Schöne Bilder :).
    Ich backe heute an Pfingstsonntag mit meiner besten Freundin eine Ferrero Torte für eine gute Freundin von uns (Sie bekommt heute eine Überraschungsparty in einer Coktailbar). Und morgen wird die Familie besucht und noch für mein Studium gelernt.

    Liebe Grüße & ich wünsche dir noch schöne Feiertage

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :)
      Bis auf das Lernen klingt es ja nach einem sehr tollen Wochenende. Viel Spaß wünsche ich dir noch weiterhin.
      -xx, C

      Löschen
  2. Sehr tolle Bilder :)
    Ich persönlich mag es ja lieber etwas schlichter, aber bei Blumen mache ich auch gerne mal eine Ausnahme.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön.
      Eigentlich bin ich auch eine Verfechterin der schlichten Eleganz, aber Blumen müssen einfach bunt sein. :D
      -xx, C

      Löschen
  3. Wie schön! Das liebe ich am Frühling so sehr, wenn einfach alles blüht! :) Bin auch in den Startlöchern meinen Balkon mal mit Farbe zu versehen :D

    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß beim Pflanzen. Da wirst du dann ja jedes mal beim Rausgehen mit guter Laune durch den Anblick der Plfanzen überschüttet. :)
      -xx, C

      Löschen
  4. Sehr hübsch :)
    Ich freue mich schon unseren Balkon nächste Woche zu bepflanzen und neue Balkonmöbel zu kaufen.

    Liebe Grüße aus Münster,
    Genevieve von www.facilityinfashion.de

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben auch Flieder im Garten und ich liebe ihn.
    Besonders den Duft. ♥

    Alles Liebe
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, früher ist der Duft mir nie aufgefallen, aber mittlerweile bleibe ich andauernd in seiner Nähe stehen und nehmen einen tiefen Atemzug.
      -xx, C

      Löschen
  6. wirklich schöne Bilder! Ich bin auch total gerne bei meinen Eltern im garten. Ich finde, das ist immer was ganz Besonderes und toll, wenn Deine Großeltern sich damit so viel Mühe machen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Ja, Gärten können eine richtige Ruhe- und Entspannungsoase sein.
      -xx, C

      Löschen
  7. Oh, bei solchen tollen Aufnahmen bekommt man sofort Lust auf wärmeres Wetter und Sommer! Hier wo ich wohne, blüht leider noch nicht all zu viel. Tolle Bilder!

    Love, Julia
    www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist schade. :( Blumen können sos viel Einfluss auf die Stimmung nehmen. Den Sommer erwarte ich auch schon ganz gespannt.
      -xx, C

      Löschen
  8. Ich bin auch so ein Blumenknipser :) Als ich meine Kamera neu hatte, hab ich gefühlt 1000 Bilder von allen Blumen im Garten gemacht :)


    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vollkommen verständlich - es macht einfach unglaublich viel Spaß und schafft noch dazu tolle Erinnerungen. :)
      -xx, C

      Löschen
  9. oh wie schön :).

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Aufnahmen und toller Blog!

    Grüße,
    Eric
    http://my-stylebox.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns im Garten hat es leider dieses Jahr gar nicht so sehr geblüht. Gerade als die Blüten endlich kamen, wurde es noch mal richtig kalt und nass und die meisten Blüten total abgeregnet. Da hatte sich das schöne Blühen leider viel zu schnell wieder erledigt. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, wie ärgerlich! Da gibt man sich über Monate hinweg die Mühe und dann vermiest das Wetter die schäne Zeit. Hoffentlich erholen sich die Blumen schnell und vielleicht blühen sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal auf. :)
      -xx, C

      Löschen
  12. wunderschöne fotos :) ich wünschte manchmal auh dass ich so ein rückzugsort hätte und dort paar entspannte stunden verbringen könnte.. lg ;**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :)
      Ja, sobald ich fortziehenwerde, werde ich den Garten definitiv vermissen. Parkanlagen können mit einem eigenem Garten einfach nicht mithalten.
      -xx, C

      Löschen
  13. Wunderschöne Bilder! Ich verbringe gerne und viel Zeit im Garten, insbesondere im Frühling und Sommer, wenn alles so schön blüht :)
    Liebe Grüße
    http://beautifulifes.weebly.com/

    AntwortenLöschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top