[Review] Essie Gelcouture - Bubbles only

Es ist mal wieder an der Zeit etwas Neues auszuprobieren, dass war mein Gedanke als ich im DM vor dem Essie-Aufsteller stand. Überall sehe ich Werbung oder Beiträge über die neuen Essie GelCouture-Lacke und wer wird da nicht neugierig was die guten Stücke letztendlich tatsächlich drauf haben? Die versprochenen 12 Tage Halt auf der Verpackung haben die Sache für mich nur noch interessanter gemacht.


Mitgenommen habe ich ein Set welches den Top Coat der Reihe und einen Farblack - in meinem Fall die 345 bubbles only - enthält. Dank verschiedener Aktionen habe ich beide Lacke für knapp 16€ anstatt 24€ erwerben können. Durch Instagram habe ich aber erfahren, dass man das Set mit Glück bei Müller sogar für nur 12 € ergattern kann. Bei einem Einzelpreis der Lacke von 11,95€ also gar kein schlechter Deal.

Ausschlaggebend für den Kauf war letztendlich, dass der Lack keinen Base Coat brauchen soll, er in zwei Schichten komplett deckt und der Lack bei der richtigen Verwendung 12 Tage halten soll. Langanhaltende Lacke liebe ich, besonders in solch klassischen Tönen wie Rot oder Nude, deswegen ist der Punkt besonders gut bei mir angekommen.

Das Lackieren hat mit beiden Pinseln super funktioniert. Die Pinsel sind  etwas breiter und decken somit schnell die gesamte Fläche des Nagels ab. Für mich ein großer Pluspunkt, denn ich hasse es, wenn ich mit sehr dünnen schmalen Pinseln arbeiten muss. Den einzelnen Farbschichten habe ich zum Trocknen mit jeweils einer Stunde genug Zeit gegeben ordentlich zu trocknen. Nach der ersten Nacht habe ich keinerlei Spuren von der Bettdecke auf den Nägeln finden können. Mit genügend Zeit zwischen den Lackierrunden gibt es also keinerlei Probleme, weder mit möglichen Streifen während des Lackierens oder Bläschen auf dem Lack.

Kommen wir nun zu dem Punkt der mir leider nicht gefällt - die Haltbarkeit des Lackes. Dank des Versprechens, dass der Lack 12 Tage halten solle, wenn man alle 2 Tage den Top Coat neu aufträgt, waren meine Erwartungen relativ hoch. Die Enttäuschung habe ich dann erlebt als nach dem ersten Tag schon erste Farbteile abgesplittert sind. Beim ersten Versuch habe ich das Auftragen des Top Coats deswegen komplett weggelassen. Ich wollte wissen wie lange der Lack halten würde. Nach 4 Tagen musste ich ihn dann ablackieren, weil es einfach nicht mehr ging,

Beim zweiten Versuch habe ich nach zwei Tagen dann erneut eine Schicht Top Coat aufgetragen, dadurch hält der Lack auch eindeutig besser, aber 12 Tage werde ich ihn definitiv nicht auf meinen Nägeln drauflassen. So gut hält er dann doch nicht.
  
Weil der Lack so gut abgesplittert ist, habe ich gedacht, dass es beim Ablackieren keine Probleme geben sollte. Wie auch immer ich auf diese Schlussfolgerung gekommen bin. Leider hat sie sich keineswegs bewahrheitet, denn selbst mit dem acetonhaltigen Nagellackentferner habe ich einige Probleme gehabt und habe Ewigkeiten gebraucht um den Lack von den Nägeln zu entfernen.

Käme es nur auf die Farbe an, dann würde ich den Lack bedenkenlos weiterempfehlen, aber leider bin ich doch relativ enttäuscht. Bei dem Preis - und von der Marke Essie - habe ich mir einfach mehr erwartet. 

Trotzdem werde ich mir demnächst wohl noch einen weiteren Lack aus der Serie kaufen und testen. Vielleicht kann er mich mehr begeistern. Habt ihr schon die neuen Essie-Lacke ausprobiert? 
-xx, Carina 

Kommentare:

  1. Ouh, das ist ärgerlich! Auch wenn die Farbe sehr hübsch ausschaut, wenn es splittert nützt das nichts.
    Essie überzeugt mich nicht sooo sehr!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Splittern ist wirklich schade, aber tragen werde ich Lack wohl trotzdem öfter, weil es mir sonst um das Geld ein bisschen schade wäre.

      Ehrlich gesagt habe ich bisher auch nur einen Lack von Essie der mich wirklich überzeugt. Ansonsten finde ich in der Drogerie einfach viel günstigere Marken, die den Farben in der Haltbarkeit aber um nichts nachstehen.
      -xx, C

      Löschen
  2. Kann deine Meinung zu Essie nur teilen.. Klasse Fotos.
    Liebe Grüße, paapatya, www.paapatya.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Bei dem Preis erwarte ich einfach auch die richtige Qualität. Naja, hat nicht sollen sein.
      -xx, C

      Löschen
  3. Die Farbe ist wunderschön & die Verpackung spricht mich total an. Schade, das dieser so schnell splittert, es gibt bei meinen Nägeln wenige die nicht splittern, ich werde mir trotzdem auch mal die neue essie Reihe anschauen :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung ist wirklich cool, weil es mal etwas anderes ist. Mach das, vielleicht findest du für dich ja einen Lack der besser hält. Anscheinend haben die Lacke aus der Reihe alle eine andere Qualität.
      -xx, C

      Löschen
  4. Ich habe die Farbe ja gerade drauf. Samstags habe ich sie lackiert und Montag habe ich den Top Coat erneuert. Ich habe trotz Base Coat (meine Erfahrung ohne war richtig mies!!!) schon leicht Tipwear und überlege, ob ich ihn umtauschen. Dafür das so viel versprochen wird, hält er doch ziemlich wenig. Schade. Essie enttäuscht mich mehr und mehr, weil dies jetzt schon die zweite Flop-Farbe ist. Eine Farbe hielt immerhin 5 Tage, aber das ist auch weniger als die hälfte der Zeit. Vielleicht gebe ich einfach alles komplett zurück... Dann muss ich mich nicht weiter ärgern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hattest ja schon anklingen lassen, dass du nicht besonders begeistert bist. Schade, dass der zweite Versuch auch so gründlich daneben gegangen ist. Da sind die Gedanken über einen Umtausch wohl wirklich am rechten Platz. So schade es eigentlich auch ist.
      -xx, C

      Löschen
  5. Schade das der Nagellack so splittert, die Farbe sieht so toll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find ich auch sehr schade. Aber ich finde bestimmt einen ähnlichen Ton, wenn ich ihn nicht sogar schon zuhause habe, auch von einer anderen Marke. :)
      -xx, C

      Löschen
  6. Ich kaufe gern ab und zu einen Essie Lack, war bisher aber sehr zufrieden. Ich glaube jede Nagellackmarke hat ein paar schwarze Schafe unter sich.

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aus dem normalen Essie-Sortiment kaufe ich ab und zu auch gerne etwas. Leider habe ich von der Gel Couture-Reihe bisher fast ausschließlich negatives lesen müssen.
      -xx, C

      Löschen
  7. Ich habe jetzt schon öfter negatives über die essie Gel Lacke gelesen. Wirklich schade! Der Rotton ist aber sehr schön :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Ton her find ich den Lack auch wunderbar, aber naja. Hat nicht sollen sein.
      -xx, C

      Löschen
  8. Ich würde ihn schon alleine wegen der neuen Verpackung kaufen! Aber schade das du enttäuscht bist.
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Verpackung finde ich auch ganz toll! :)
      -xx, C

      Löschen
  9. Bin deiner Meinung :)
    Bei mir ist der Lack nach 3 Tagen abgesplittert, bin deshalb auch ein wenig enttäuscht.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass es tatsächlich so viele Negativ-Erfahrungen mit den Lacken gibt. :/
      -xx, C

      Löschen
  10. Ich habe die neuen Lacke noch nicht probiert. Irgendwie kann ich mich mit dem Design noch nicht anfreunden! Das ist ja ärgerlich! 2Tage sind echt nicht lange.
    Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Design, auch wenn es zum Verstauen unpraktisch ist, gefällt mir richtig gut. Aber das ist ja alles .ansichtssache. Nur das schönste Design kann die Haltbarkeit nicht wett machen.
      -xx, C

      Löschen
  11. ich bin auch ganz deiner Meinung!
    hast einen echt tollen blog,ab jetzt hast du auch eine neue Followerin:)
    vielleicht hast du ja mal lust bei mir vorbei zu schauen,würde mich echt freuen!

    ganz liebe grüße shirin-sabrina<3

    http://mylifeasshirin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe die Nagellacke von Essie :)

    Liebe Grüße aus Münster,
    Genevieve // www.facilityinfashion.de

    AntwortenLöschen
  13. Wie schade, dass die Reihe dich nicht überzeugen konnte - gerade für den Preis! Normalerweise ist Essie immer ein Garant für top Qualität. Bin ich froh, dass ich mir die Lacke nicht gekauft habe.
    Danke für deine Review!

    Liebste Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alleine das war der Grund, dass ich überhaupt so viel Geld für die Lacke bezahlt haben. Einen solchen Reinfall habe ich wirklich nicht erwartet. Bitte. <3
      xx, C

      Löschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top