Neuheiten im Essence-Sortiment

In der letzten Woche habe ich überraschenderweise ein Paket von Essence erhalten. Manchmal bin ich doch ganz dankbar, dass ich noch zuhause wohne und unter anderem auch meine Eltern oder Großeltern meine Pakete für mich annehmen wenn ich mal wieder nicht da bin oder die Klingel einfach nicht höre. Jedenfalls stand das Päckchen auf einmal mit einigen Essence Neuheiten vor der Tür. In den letzten Tagen habe ich schon fleißig getestet und habe meine ersten Eindrücke für euch zusammengefasst. Ich muss sagen: Essence mich mit diesen Produkten schwer begeistert, aber seht selbst. 

 Camouflage 2+1 Make-Up & Concealer - 10 Ivory Beige - 3,79€
Bisher habe ich noch nie ein Make-Up von Essence ausprobiert und war deshalb ziemlich gespannt auf das Ergebnis. Besonderer Knackpunkt bei mir ist, dass ich sehr blass bin und mir die 'günstigeren' Make-Ups meist zu dunkel sind. Das hat sich aber mit diesem Make-Up geändert. Dazu kommt, dass die Deckkraft wirklich hält was sie verspricht. "Hohe Deckkraft, kein Maskeneffekt & langanhaltend" steht schon groß auf der Vorderseite der Verpackung und nach in paar Tagen des Testens kann ich sagen, dass ich mich bei keinem der drei Versprechen bschweren kann. 

Einziger Minuspunkt bei diesem Make-Up ist, dass alle 3 erhältliche Nuancen für die helleren Hauttypen geeignet sind, aber vielleicht kommen im nächsten Jahr noch weitere Nuancen hinzu. Bisher habe ich nicht auf das Make-Up reagiert und bin schon gespannt darauf es weiter zu testen. 

The false lashes mascara dramatic volume unlimited - 2,79€
Bei dem Namen habe ich erst einmal große Augen gemacht, schließlich verspricht die Mascara damit einiges. Ganz nebenbei, habe nur ich das Gefühl oder werden die Namen für Mascaras tatsächlich immer komplizierter? Wer viel verspricht, der muss auch viel leisten. Jedenfalls habe ich sie mit größten Erwartungen aufgetragen und wurde nicht enttäuscht. Meine Wimpern sahen klasse aus! Definitiv ein Konkurrent zu meiner bisher liebsten Lash Princess Volume Mascara von Essence. Ein Knackpunkt für mich ist nur, dass ich am Ende des Tages bisher immer mit kleinen Pandaaugen nach Hause gekommen bin. Deswegen mein Fazit: In einer wasserfesten Variante würde diese Mascara all meine Träume erfüllen!

Light up your face luminizer palette - 01 Ready, Set, Glow! - 3,99€
Beim Öffnen der Palette habe ich den ersten kleinen Schreck bekommen. Auf der Rückseite war schließlich mithilfe eines kleines Bildes erklärt wo man die 3 Farbnuancen auftragen soll. Nach der Ansicht des Bildchens war für mich klar, dass zwei der Farben matt sein würden. Aber Pustekuchen, schließlich heißt die Palette nicht umsonst luminizer Palette. Deswegen werde ich mich keineswegs an die Anleitung halten aber auf den Wangenknochen und dem Nasenrücken wirken alle 3 Farben wunderbar. Wer möchte, der kann man mithilfe dieser Palette ziemlich wahrscheinlich mit NikkieTutorials gleichziehen, jedenfalls was den Highlighter angeht. Die Pigmentierung ist klasse und auch die Glitzerpartikel sind sehr klein. Die Palette wird definitiv in meine alltägliche Routine aufgenommen.

Contouring eyeshadow set - 01 Mauve meets marshmallows - 2,49€
Momentan wird wohl alles konturiert. Ob Wangen, Stirn, Nase, Dekolleté oder eben nun auch die Augen. Irgendeinen Namen muss man dem Kind wohl geben, auch wenn eigentlich nichts anders gemacht wird als in den Jahren davor. Die Idee für das Set finde ich aber süß, besonders wenn man auf Reisen ist und keine ganze Palette mitnehmen möchte und trotzdem noch Akzente am Augen setzen möchte eignet sich das Contouring Set gut. Während der hellere Ton relativ gut pigmentiert ist, muss der dunklere Ton erst in ein paar Schichten aufgebaut werden um wirklich sichtbar zu werden. Gerade für Starter finde ich das Set deswegen relativ geeignet, weil man sich auf das Set verlassen kann und weiß, dass man definitiv nicht aussehen wird als ob man ein blaues Auge hätte. Wenn ich da so an meine Make-Up Anfänge denke....

Matt matt matt Lipstick - 08 it's a statement - 2,25€
Der Name ist in diesem Fall tatsächlich Programm. Als Alltagsfarbe würde dieser Lippenstift für mich nicht funktionieren. Der Lippenstift ist tatsächlich matt - die Kappe übrigens auch, ein Punkt der mir sehr gefällt - und hält relativ lang. Kleinigkeiten könnt ihr definitiv mit diesem Lippenstift auf den Lippen Essen und Trinken. Aber einen Punkt gibt es der mir gar nicht zusagt, dass ich vorher einen Lipliner benutzen muss war mir von Anfang an klar, aber leider deckt der Lippenstift nicht ganz gleichmäßig. Da muss beim Auftrag definitiv drauf geachtet werden. 

Für die kommende Herbstjahreszeit kann ich diesen Lippenstift schon empfehlen, schließlich kostet er auch gerade mal 2,25€ aber ich werde ihn wohl nicht sehr oft tragen. Ganz so dunkel mag ich es doch nicht, aber in der Reihe werde ich mich definitiv umgucken, da gefallen mir ein paar andere Farben nämlich ziemlich gut.

Extreme lasting eye pencil easy glide & waterproof - 04 Nighttime in the jungle - 1,99€

Bei diesem Eye pencil war ich tatsächlich skeptisch, denn seit Jahren verzichte ich mittlerweile auf Kajal, Eyeliner und ähnliches. Irgendwie konnte ich mich nie mit Listrichen anfreunden und auf der Wasserlinie ist mir alles verrutscht. So hat es keinen Spaß gemacht und meine Augenform mochte ich durch die zusätzliche Betonung auch nie. Aber ich wollte ihn testen und soll ich ehrlich zu euch sein? Für die nächsten Partyabende wird der Eye Pencil definitiv genutzt! 

Der Stift gleitet über die Haut und gibt genug Farbe für einen deckenden Look ab, dabei ist mir dann auch gleich noch aufgefallen, dass einige kleine Glitzerpartikel enthalten sind. Allerdings kein grober Glitzer, so dass es am Auge nicht direkt auffällt. Wasserfest ist die Farbe auch, denn bei der ersten Verwendung wollte ich die Farbe ein wenig aussmoken und dabei habe ich gemerkt, dass das ziemlich viel Arbeit ist. Ganz vielleicht schaue ich mir die anderen Farben aus der Reihe auch noch einmal an, vielleicht sollte ich dem ganzen noch eine weitere Chance geben. Gefallen tut zumindest diese Farbe mir schon einmal.

Da ich euch die Produkte natürlich auch noch getragen zeigen will hier einmal alle Produkte verwendet. Definitiv ein sehr gewöhnungsbedürftiger Look für mich, den ich so nicht im Alltag tragen würde. Der Lippenstift ist doch ein wenig too much, aber die Augen gefallen mir ziemlich gut. Nicht zu auffällig und doch sieht man, dass zumindest ein kleiner Unterschied zu meinen sonstigen Augen Make-Ups besteht. Die fallen nämlich eigentlich nie kräftig aus und leider schluckt die Kamera doch ein wenig von der Farbe.

Habt ihr einige dieser Produkte auch schon ausprobiert?
Würde euch ein erneuter Post in ein paar Wochen gefallen, sozusagen mit meinem endgültigen Fazit?
-xx, Carina

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Insgesamt sehen die Produkte gut aus und dein Make-up sieht richtig schön aus. Ich habe letztens auch einen dunklen Lippenstift ausprobiert. Ich bin mir selbst damit zu fremd.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dunkle Töne auf den Lippen sind für mich auch noch etwas gewöhnungsbedürftig.
      Aber wenn man seine 'richtige' Farbe gefunden hat, dann finde ich es doch meistens sehr schön. Für dich fände ich rote Lippen einfach perfekt. Schaut bestimmt super aus zu deiner wilden Lockenmähne.
      -xx, C

      Löschen
  2. Ich habe bisher noch nichts aus dem neuen Sortiment, aber gerade die Foundation finde ich super ansprechend :)

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ehrlich begeistert von ihr. Wenn du den passenden Ton für dich findest, kann ich dir nur viel Spaß mit ihr wünschen!
      -xx, C

      Löschen
  3. Du schaust einfach wunderschön aus!!! Das ist genau mein Ding! Die zurückhaltenden Augen, die dunklen Lippen. Zu 100%!!! meinen Geschmack getroffen!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Colli. :)
      Dunkle Lippen find ich auch toll, aber ich muss die perfekte Nuance erst noch finden. Irgendwie habe ich das Gefühl auszusehen wie in Vampir mit diesem Lippenstift. :D
      -xx, C

      Löschen
  4. Die Lippenstift Farbe ist super hübsch, finde ich. Das Make up habe ich auch geksuft und für ein Drogerie Make Up ist es okay. Ich stehe da aber eher auf high end.

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube dunkleren Hauttypen steht die Farbe sehr viel besser. Vielleicht magst du sie mal ausprobieren? So hat jeder seine Präferenzen und Gott sei Dank haben wir die Auswahl um unsere Lieblinge entweder in der Parfümerie oder Drogerie zu finden. :)
      -xx, C

      Löschen
  5. Da sind wirklich einige tolle Produkte dabei, die muss ich mir mal genauer ansehen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, meine Erwartungen wurden von den meisten Produkten wirklich übertroffen. Viel Spaß beim Stöbern.
      -xx, C

      Löschen
  6. Hallo meine Liebe,

    Das ist ja mal krass, dass bei dir der Lippenstift tatsächlich matt ist :O Bei mir ist er es nämlich überhaupt nicht, aber vielleicht habe ich auch nur ein Montagsprodukt erwischt.

    Danke übrigens für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was natürlich sehr schade wäre, aber manchmal hat man einfach Pech. :/
      Bitte, dein Beitrag hat mir wirklich sehr gefallen.
      -xx, C

      Löschen
  7. Also, ich finde den Lippenstift einfach nur genial :) Der ist so wunderschön

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass er dir so gefällt. Viel Spaß beim Tragen! <3
      -xx, C

      Löschen
  8. Great review! I love the brand Essence))
    Would you like to follow each other? Follow me on Blog and Google+ and I'll follow you back!
    www.recklessdiary.ru

    AntwortenLöschen
  9. Huhu, schöner Beitrag. Ja klar würde uns ein endgültiges Fazit interessieren. :P

    Ich habe auch einige essence Neuheiten getestet, aber der "matt matt matt lipgloss" konnte mich beispielsweise nicht überzeugen, da er leider nicht matt trocknet.

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Carina,
    das Make up von Essence habe ich jetzt schon öfters gesehen und nur positives darüber gehört. Ich werde es definitiv ausprobieren, sobald mein jetziges Make Up aufgebraucht ist.
    Der Lidschatten sieht auch total toll aus, nur schade dass er nicht so gut pigmentiert ist.
    Die dunklen Lippen stehen dir total gut, aber die Farbe ist leider gar nichts für mich, würde mir überhaupt nicht stehen :D
    Liebe Grüße,
    Miri von Mary Reckless

    AntwortenLöschen

Danke für jeden einzelnen Kommentar. :)
Ich freue mich immer über euer Feedback und liebe es jedes Einzelne zu lesen.
♥ Carina

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top