Aufgebraucht im Januar

Der erste Monat des Jahres ist vorbei und ich habe es fast nicht gemerkt - 31 Tage und ich habe mich immer noch nicht daran gewöhnen können 2016 zu schreiben. Vielleicht kommt das im März bei mir auch mal an. Dieses Jahr hat damit begonnen, dass gefühlt alle Produkte auf einmal leer waren und ich dann doof da stand. Auf Vorrat kaufen oder wenn man merkt, dass das Produkt langsam zur Neige geht? Muss man doch nicht, man wartet bis man nichts mehr hat und dann schnellstmöglichst irgendwo etwas herzaubern muss. Seid ihr auch so, oder habt ihr eure Produkte immer auf Vorrat im Hause?  

Karo Cape und Trio-Bag

Der kalte Winter hat sich erst einmal wieder verabschiedet und das musste natürlich genutzt werden. Hier habe ich euch eins der beiden Capes, die ich zum Geburtstag von meiner besten Freundin bekommen habe, schon einmal gezeigt. Jetzt ist endlich das zweite Cape an der Reihe - kariert und in meinen Lieblingsfarben trage ich es immer wieder gerne, bin aber bisher nicht dazu gekommen es euch zu zeigen.

My Wishlist 2016

Nachdem ich mir nun den großen Wunsch einer eigenen Kamera erfüllt habe, dachte ich, dass ich mir meine Wunschlisten aus dem letzten Jahr anschauen könnte um zu sehen was ich mir erfüllen konnte und auf welche Dinge ich auch weiterhin noch verzichten und sparen muss. Es gibt nichts  was mich mehr motiviert als ein Ziel, welches es zu erreichen gilt.

Langer Strickcardigan im Schnee

Donnerstag war es soweit, ich habe mir die erste richtige Kamera gekauft und mich zum Einfühlen und Ausprobieren durch die ganze Wohnung geknipst. Über den Kauf der Kamera bin ich so unendlich glücklich. Nach Monaten der Entscheidungsphase wurde es letztendlich die Canon EOS 700D und nun möchte ich euch ganz stolz meinen ersten Outfitpost mit der Kamera zeigen. Die Bilder sind nicht perfekt, aber ich habe die Kamera meiner Mum in die Hand gedrückt und wir haben es einfach probiert. Dafür bin ich ziemlich stolz auf unsere Leistung, schließlich sind ihre letzten Knipsereien mit einer Spiegelreflexkamera schon gute 20 Jahre her und für mich ist es auch noch ein bisschen ungewohnt.

Subscribe today!

Follow @ Instagram

Back to Top